Homepage > Hoch zu Ross > Nicht verpassen
Das Landesgestüt und interaktive Museum des Haras du Pin

Das Landesgestüt und interaktive Museum des Haras du Pin

Das Museum stützt sich auf neue Multimedia-Terminals, Kurzfilme, Fotos und Zeichnungen, um die Besucher in die Geschichte, Anatomie und Zucht von Pferden einzuführen und ihnen Beispiele der Darstellung des Pferdes in der Kunst zu geben. Im Rahmen des Besuchs sollten Sie auch das schlossartige Hauptgebäude des Gestüts besichtigen, das den Beinamen „Versailles der Pferde“ trägt. In diesem herrlichen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert stehen die wertvollen Zuchthengste der Orne.

  
Weitere Auskünfte: +33 (0)233 366 868.


Donnerstage auf dem Gestüt Le Pin

Les Jeudis du Pin (Donnerstage auf dem Gestüt Le Pin)

Im Sommer finden auf dem Landesgestüt jeden Donnerstag beeindruckende, mit Musik untermalte Pferdevorführungen mit Schaubildern und Gespannvorführungen statt.


Weitere Daten und Informationen unter: +33 (0)233 366 868.